Versprechen sollen umgesetzt werden – Amnesty International

0

Die Regierung von Sri Lanka wird von Amnesty International aufgefordert, die gegebenen Verspechen schnellstmöglich in die Tat umzusetzen.

Nach dem Antritt des neuen Präsidenten sind zwar erwähnenswerte Änderungen gemacht worden. Jedoch seien gemäss dem Bericht von Menschrechtskonferenz viele Versprechen bis heute noch nicht umgesetzt worden. Nur wenige Massnahmen seien seitens der Regierung von Sri Lanka durchgeführt worden. Aus diesem Grund wurde die Regierung von Amnesty International aufgefordert, an ihre Versprechen zu halten.

 

 

Quelle: http://www.pathivu.com/?p=62803

Bild Quelle: https://indigotrust.files.wordpress.com/2012/03/amnesty_logo.jpg

Share.

Comments are closed.