Amerikas Bericht bezüglich der Menschenrechtslage in einzelnen Ländern der Welt!

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Eine, durch das amerikanische Aussenministerium erstellte, sehr wichtige Berichterstattung, über die Menschenrechtslage in den einzelnen Ländern der Welt, wurde am letzten Donnerstag publiziert. 

Beim amerikanischen Aussenministerium, veröffentlichte der Aussenminister John Kerry, am letzten Donnerstag um 10.15Uhr (Ortszeit von Washington), den Bericht bezüglich der Menschenrechtslage der einzelnen Länder, für das Jahr 2014.
In diesem, jährlich ausgestelltem Bericht, werden die Informationen zu den Menschenrechtslagen in den einzelnen Ländern der Welt festgehalten.

Nachdem dieser Bericht veröffentlicht wurde, gab Tom Malinowski, der Vize-Sekretär für Demokratie, Menschenrechte und Anliegen der Arbeiter, weitere Informationen und stand für die Fragen der Journalisten zur Verfügung.

In den letzten Jahren hat Amerika, in seinem Bericht, scharfe Äusserungen, in Bezug auf die Menschenrechtslage in Sri Lanka, festgehalten.

Jedoch gab es einen Regierungswechsel in Sri Lanka und in dieser Situation, wo sich die Beziehungen zwischen Amerika und Sri Lanka verbessert haben, ist die Erwartung, wie dieser Bericht aussehen wird, gestiegen.

Gleichzeitig wird aus diesem Bericht, zum gewissen Teil, auch ersichtlich sein, welche Haltung Amerika, beim UN-Menschenrechtsrat in September, einnehmen wird.

Quelle:http://www.pathivu.com/news/41100/57//d,article_full.aspx

Share.

Comments are closed.