Anklage gegen Mahinda Rajapaksa abgelehnt

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Am 8 Januar dieses Jahres, fanden in Sri Lanka die Präsidentschaftswahlen statt.

Auch der vorherige Präsident Mahinda Rajapaksa nahm an diesen Wahlen teil und verlor gegen den jetzigen Präsidenten Maithripala Sirisena.

Ein weiterer Kandidat zur Präsidentenwahl war Duminda Nagamuwa. Dieser erhebt Anklage gegen den vorigen Präsidenten. Er habe den militärischen Dienst, ohne die Zustimmung der Wahlabteilung, engagiert, damit die Bevölkerung ihn wählt.

Jedoch wurde diese Anklage vom oberstem Gerichtshof abgelehnt.

Share.

Comments are closed.