Der Prozess gegen Mahindas militärische Manöver – Keine Zusammenarbeit mit der Regierung

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Die neue Regierung wird gegen den Prozess von Mahindas militärischem Manöver arbeiten.

Nach der Niederlage bei den Wahlen vom 9. Januar versuchte Mahinda mit der militärischen Armee die Macht zu ergreifen.

Diesbezüglich auf Grundlage der Beschwerde werden die Kriminalpolizei  die Untersuchungen fortfahren.

Allerdings biete die srilankische Regierung keine ausreichende Zusammenarbeit an.

Die wichtigen Dokumente und die Zeugen wurden für die Befragung nicht zur Verfügung gestellt.

Jedoch sind die abgeschlossenen Untersuchungsberichte an Rechtsanwälte weitergeleitet worden.

Quelle: http://www.pathivu.com/news/39784/57//d,article_full.aspx 

Share.

Comments are closed.