In Sri Lanka muss die Wahl ehrlich ohne missbrauch durch geführt werden. – verlangt Ban Ki Moon

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Dementsprechend fordert Ban Ki Moon von den  Vereinte Nationen, dass die Wahl in Sri Lanka friedlich und zuverlässig durchgeführt werden muss.

An der Pressekonferenz, welche gestern von der Vereinten Nation einberufen wurde hat deren Sprecher Stephen Dujarric dies mitgeteilt.

Er teilte dies mit, während er die von der Webseite Intercitypress gestellte Frage beantwortete.

In der vergangen Woche hat Ban Ki Moon mit ‚I.S. Prisiden’ Kontakt aufgenommen und klar gelegt, dass in Sri Lanka die Wahl frei und korrekt ablaufen muss.

Ob sich der Ban Ki Moon mit dieser Sache zufrieden gibt, ist die Frage welche von der Citypress gestellt wurde.

Jedoch sei die Frage nicht, ob Ban Ki Moon mit der Sache zufrieden ist, sondern dass er weiterhin diesbezüglich Sri Lanka unter Druck setzt, sagt der Sprecher. Ob sich der Ban Ki Moon mit dieser Sache zufrieden gibt, ist die Frage welche von der Citypress gestellt wurde.

 

Quelle: http://www.pathivu.com/news/36733/85//d,article_full.aspx

Share.

Comments are closed.